Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Bukarest

Botschafter Cord Meier-Klodt auf dem Empfang zum Tag der Deutschen Einheit am 02.10.2019

Botschafter Cord Meier-Klodt auf dem Empfang zum Tag der Deutschen Einheit am 02.10.2019, © Deutsche Botschaft Bukarest (Foto Silviu Matei)

04.10.2018 - Artikel

Gemeinsam mit über 700 Gästen hat die deutsche Botschaft gemeinsam mit der Stadt Leipzig am Abend des 2. Oktober 2019 den Tag der deutschen Einheit in Bukarest gefeiert.

Gemeinsam mit über 700 Gästen hat die deutsche Botschaft gemeinsam mit der Stadt Leipzig am Abend des 2. Oktober 2019 den Tag der deutschen Einheit in Bukarest gefeiert. Ehrengast war Präsident von Rumänien, S.E. Herr Klaus Werner Iohannis. Der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Bukarest S.E. Herr Cord Meier-Klodt und der Oberbürgermeister der Stadt Leipzig Herr Burkhard Jung erinnerten in ihren Reden auch an das 30jährige Jubiläum der Friedlichen Revolution in Deutschland.

Die Hymnen wurden von dem Ensemble Adorabili, hervorgegangen aus dem berühmten Leipziger Thomanerchor gesungen. Für die Musik im Anschluss sorgte die deutsch-rumänische Band Zmei3.

Rede des deutschen Botschafters Cord Meier-Klodt auf dem Empfang zum Tag der Deutschen Einheit am 02.10.2019

nach oben