Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Remanufacturing - neues Projekt bei Star Assembly in Sebeş/ Mühlbach

Remanufacturing - neues Projekt bei Star Assembly in Sebeş/ Mühlbach  

Remanufacturing - neues Projekt bei Star Assembly in Sebeş/ Mühlbach  , © Star Transmission Mühlbach

27.11.2018 - Artikel

Ende November 2018 stellte die Firma Star Assembly ihren Partnern und Mitarbeitern ihr neues Projekt Remanufacturing vor. Es handelt sich dabei um einen wichtigen Meilenstein für die Firma und die gesamte wirtschaftliche Entwicklung des Kreises Alba. Durch dieses Projekt sind über 100 neue Arbeitsplätze geschaffen worden. Damit wird im Wirtschaftsraum Siebenbürgen ein wichtiges Zeichen für Expansion gesetzt. Star Assembly ist eine Tochter des Großunternehmens Daimler.

In seiner Ansprache zu diesem Anlass hob Konsul Hans Erich Tischler hervor, es handele sich bei Star Assembly um ein gesundes und stabiles Unternehmen, gleichzeitig einer der größten Arbeitgeber der Region. Es gehe bei der neuen Investition um ein positives Beispiel für die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Rumänien. Die Veranstaltung sende ein ermutigendes Signal für die Wirtschaftswelt. Die stets innovativen Lösungen der Firma und deren Ergebnisse auf letztem Stand der Technik bauen auf Grundwerte wie nachhaltige Produktion und Energieeffizienz auf. Außerdem unterstütze die Firma die deutsche Schule für duale Ausbildung in Alba Iulia indem sie jungen qualifizierten Arbeitskräften einen Karrierestart bei Star Transmission und Star Assembly anbiete.

nach oben