Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Leuchtende Kinderaugen

Leuchtende Kinderaugen

Leuchtende Kinderaugen, © Konsulat Hermannstadt

06.12.2019 - Artikel

Wenige Stunden vor dem lang ersehnten Nikolaus-Abend erhielten Kinder der Schule Nr.10 aus Neppendorf Päckchen mit Geschenken aus Deutschland. Für die freudige Überraschung bei den Kindern hatten Frau Carola von Winterfeldt und Ursula von Urff gesorgt, die sich auch in diesem Winter für die Spendensammlung in Marburg eingesetzt hatten.

Gleichfalls anwesend bei der Übergabe der Geschenkpakete waren sowohl Konsul Tischler als auch die Hermannstädter Oberbürgermeisterin, Frau Astrid Fodor, die sich ebenfalls an den leuchtenden Augen der Kinder erfreuten.

Bereits seit fünfzehn Jahren werden im Rahmen der bestehenden Städtepartnerschaft zwischen Marburg und Hermannstadt Spenden an Schüler sowie Einwohner sozialer Einrichtungen aus Hermannstadt übermittelt. Das zeugt von einer lebendigen Partnerschaft, bei der Solidarität für Bedürftige und gesellschaftlich Benachteiligte im Vordergrund steht.

nach oben