Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Auf der Suche nach den Kinder des Dorfes

13.09.2022 - Bildergalerie

Unter diesem Motto fand am Samstag den 10. September 2022 die 9. Ausgabe der „Kinder des Dorfes Lenauheim“ im gleichnamigen Ort statt.  

Die Heimatortsgemeinschaft Lenauheim e.V. unter Ihrem Vorsitzenden Werner Griebel (und seiner unermüdlichen Ehefrau Isolde) hatte zusammen mit dem Bürgermeister der Gemeinde Lenauheim, Herrn Ilie Suciu, die jährliche Veranstaltung in Erinnerung an die Zeiten des friedlichen multiethnischen Dorflebens ins Leben gerufen. Nach der Revolution in Rumänien waren vor allem viele Banater Schwaben nach Deutschland ausgewandert, pflegen aber heute weiterhin aktiv die Beziehungen zu ihrer rumänischen Heimat.

Die Feierlichkeiten mit Schweineschlacht, Besuch des Nikolaus-Lenau-Museums, Symposien, Kranzniederlegungen und künstlerischem Programm vieler Banat-schwäbischer Trachtengruppen sowie rumänischen  Volkstänzen erstreckten sich vom 9-11. September und fanden großen Anklang bei den Lenauheimern und den aus nah und fern angereisten Gästen.

Der deutsche Vizekonsul Siegfried Geilhausen mit seiner Ehefrau Geraldine, der Abgeordnete des DFDR Ovidiu Ganț, der Temeswarer Bürgermeister Dominic Fritz mit seiner Ehefrau und der kleinen Tochter Maya hatten die Ehre und Freude den Samstag in der Banater Heide mit vielen ehemaligen Lenauheimern zu gestalten und zu verbringen.

Mit dabei war auch eine Delegation aus der Verbandsgemeinde Kirner Land, der Partnergemeinde Lenauheims. Der eigens angereiste Kirner Bürgermeister Thomas Jung engagiert sich zusammen mit Bürgermeister Suciu sehr stark für eine aktive, lebendige und zukunftsorientierte Partnerschaft der beiden Gemeinden.

Alle Anwesenden freuen sich schon auf die nächste Ausgabe der „Kinder des Dorfes Lenauheim“ im europäischen Kulturhauptstadtjahr 2023 zusammen mit den Heimattagen der Banater Schwaben in Temeswar.



Auf der Suche nach den Kinder des Dorfes

nach oben